Peter Scherer gewinnt Schweizer Filmpreis 2013 !

By Lysander Gelewski  -  On 28 Mrz, 2013 -  0 comments

Am 23. März wurde in Genf zum 16. Mal der Schweizer Filmpreis in Anwesenheit von Bundesrat Alain Berset verliehen. Im Rahmen einer Abendshow wurden Filme und herausragende Leistungen in zehn Kategorien ausgezeichnet. Die Auszeichnung für die beste Filmmusik 2013 bekam unser Vorstandsmitglied Peter Scherer für seine Komposition für den weltweit erfolgreichen Dokumentarfilm «More than Honey».

www.schweizerfilmpreis.ch

Peter Scherer
Peter Scherer wurde 1953 in der Schweiz geboren. Er ist Komponist, Produzent und Arrangeur. Er lebte vor allem in New York, wo er mit zahlreichen Künstlern arbeitete, u.a. John Zorn, Bill Frisell, Arto Lindsay, Marc Ribot, Caetano Veloso, und ist langjähriger Mitarbeiter, Keyboarder und Arrangeur von Laurie Anderson. Als Komponist schrieb er Musik u.a. für das Frankfurter Ballet, O Vertigo Danse Montreal und das Zürcher Ballett, sowie zahlreiche Filmsoundtracks für Produktionen in den USA, Kanada, Deutschland und der Schweiz. Zu seinen eigenen CD-Produktionen gehören: Cronologia, Passare, That Land. Dozent für Musik & Bild an der Hochschule der Künste Bern.

www.peterscherer.com